Die Sonne im Tierkreiszeichen:

Waage

 

23. September bis 22. Oktober

 

Die Waage ist das 7. Zeichen des Tierkreises. Sie symbolisiert das Element der kardinalen Luft.

 

 

Das Zeichen der Waage wird von der Venus regiert, und verleiht den in diesem Zeichen Geborenen ein charmantes und gewinnendes Wesen, das gepaart ist mit dem Wunsch nach Anerkennung und Beliebtheit durch andere. Sie findet große Freude an Geselligkeit, hat ein sympathisches Auftreten und bemüht sich stets um Ausgleich.

 

Das Streben nach Ausgleich fördert den Sinn für Gerechtigkeit und Fair play, und genau das erwartet sie auch von ihren Partnern. Durch den Wunsch nach Harmonie geschieht es eher selten, das sie ihrem Ärger Luft macht, doch wenn sie einmal die Beherrschung verliert, bricht ein wahrer Sturm aus ihr heraus und sie läßt nichts ungesagt. Da sie ein Gedächtnis wie ein “Elefant“ hat, kann es sein, daß sie genau weiß, was jemand wann und unter welchen Umständen zu Ihr gesagt hat, und hält es dieser Person dann auch vor.

 

Da die Waage ein Luftzeichen ist, ist bei Ihr - wie bei allen Luftzeichen - der Intellekt betont und sie ist stets auf der Suche nach Wissen, neuen Ideen und geistiger Anregung. Ihr Interesse für zwischenmenschliche Beziehungen und Psychologie befähigt sie, andere zu beraten. Sie übernimmt gerne die Rolle des Friedensstifters, denn ihr Motto ist Ausgleichung.

 

Waagegeborene haben einen großen Sinn für Ästhetik, Schönheit und Kunst. Sie sind sehr modebewußt, lieben schöne Düfte und die Musik.

   

 

Ein Diplomat ist ein Mensch, der zweimal überlegt,

bevor er nichts sagt.

(John Steinbeck)